ExS - ExpoSupport - Targi Nowej Generacji

Leistungspakete

Die Zugangspakete sind ein für Aussteller bestimmtes, modernes Marketingwerkzeug, welches einen kostengünstigen Aufbau von eigenen Datenbanken und die Verwaltung von Beziehungen zu künftigen Kunden ermöglicht. Es stellt ein hervorragendes Mittel dar, die Kommunikation zwischen dem Aussteller und den Besuchern wesentlich zu erleichtern – dank der Nutzung der Terminvereinbarungsoption kann der Besucher auch schon  vor dem eigentlichen Messebeginn einen genauen Termin mit dem Aussteller abstimmen.

Wie funktioniert das? 
Bei der Registrierung im System trägt der Veranstaltungsbesucher außer grundlegenden Angaben auch zusätzliche Daten, wie seine berufliche Stellung oder seine Interessen ein. Jeder Aussteller wird mit einem Barcodescanner ausgestattet. Während der Messeveranstaltung  kann er die ID-Karten der Besucher seines Messestandes einlesen und  die Daten des Besuchers in der Datenbank des Ausstellers speichern.
 
Im Rahmen dieses Pakets wird dem Aussteller für die Dauer der Messe ein Barcodelesegerät zur Verfügung gestellt. Nach dem Anschluss an den eigenen, mit einem Browser ausgestatteten PC kann der Aussteller auf das ausgewählte Paket zugreifen.

Unten möchten wir Ihnen einige Funktionen vorstellen, die auf dem 26. LNE & Spa – Kongress, der vom 10.-11. November 2012 stattfand, implementiert wurden.

Die elektronische Visitenkarte des Ausstellers auf dem virtuellen Messeplan.


Sie können länger auf der Messe präsent sein, als nur an den wenigen Messetagen.

Der virtuelle Messeplan stellt eine elektronische Abbildung der Lage von Messeständen dar, die vom jeweiligen Kongressteilnehmer für einen Besuch vorgemerkt wurden. Schon frühzeitig wird die Zielaufstellung der Messestände samt Angaben zu den Ausstellern präsentiert.
Auf dem virtuellen Messeplan kann der Aussteller Informationen zu seinem Tätigkeitsprofil, sein Logo, Kontaktdaten, eine Markenliste, E-Mail-Adressen sowie einen Link zur eigenen Webseite platzieren. Die Visitenkarte führt direkt zur Webseite des Ausstellers auf dem Kongressportal, sowie zum interaktiven Messeterminplaner. Die Visitenkarte auf dem virtuellen Messeplan ist auch nach dem 26. LNE Kongress sichtbar und erbringt somit einen dauerhaften Beleg der Teilnahme an der Veranstaltung. 


Ihre Vorteile:
  • Präsenz des Ausstellers auf dem virtuellen Messeplan im Vorfeld des 26. LNE-Kongresses;
  • Zugang zu Informationen über den Aussteller für alle Personen, die das Kongressportal besuchen;
  • Die Möglichkeit, die Besuche der Kongressteilnehmer mit Hilfe eines interaktiven Kalenders zu planen;
  • Schneller Zugriff auf die Webpräsenz des Ausstellers auf dem Onlineportal des Kongresses;
  • Präsenz des Ausstellers auf dem virtuellen Messeplan nach dem Ende des 26. LNE-Kongresses.


Die Webseite des Ausstellers auf dem Onlineportal des Kongresses
Ihre Internetpräsenz über die Domain des Onlineportals.

Das Werbeportal für den 26. LNE-Kongress bietet die Möglichkeit, eine Infowebseite über den Aussteller anzulegen. Hier kann der Aussteller Informationen zu seinen Tätigkeitsfeldern, eine individuelle Begrüßung, sein Logo, Kontaktdaten, eine Markenliste, E-Mail-Adressen sowie einen Link zur eigenen Internetseite publizieren. Die so vorbereitete Webseite wird von Suchmaschinen indiziert, was die Position des Unternehmens in den SEO-Suchergebnissen verbessert. Links zu den Internetseiten von Ausstellern wirken sich positiv auf deren Positionierung bei den Suchmaschinen (z. B. bei Google) aus. Sie können diese besondere Webpräsenz als eine virtuelle Einladung zum Kongress oder als Danksagung für einen Termin auf der Veranstaltung nutzen.



Ihre Vorteile:

  • Zusätzliche Präsenz des Unternehmens im WWW;
  • Positiver Einfluss auf die Positionierung der Webseite des Ausstellers dank den Referenzlinks;
  • Die Möglichkeit, eine Einladungsmail zu einem Besuch Ihres Messestandes auf dem 26. LNE-Kongress zu versenden;
  • Die Möglichkeit, ein Dankschreiben nach einem Termin bei dem 26. LNE-Kongress per Mail zu versenden;
  • Die Möglichkeit, die Besuche der Kongressteilnehmer mit Hilfe eines interaktiven Kalenders zu planen.

Planung von Terminen und Events im interaktiven Kongressterminplaner 

Zeit ist Geld - dank unseres Systems können Sie die Einsatzplanung Ihres Teams während der Messeveranstaltung effizienter gestalten.

Das beim 26. LNE-Kongress zur Anwendung gekommene IT-System beinhaltet einen interaktiven Kongressterminplaner. Die Nutzung des interaktiven Terminplaners gibt den Teilnehmern die Möglichkeit, einen Termin für einen Besuch Ihres Messestandes vorzuschlagen. Sie entscheiden dann über die Zustimmung zu dem Termin oder unterbreiten einen Alternativvorschlag.




Teilnehmerregistrierung und Besuchsbeschreibung mit Hilfe eines Barcodelesegeräts 

Sie behalten die Kontrolle über sämtliche Kundeninformationen.

Das beim 26. LNE-Kongress angewendete IT-System bietet die Möglichkeit, ein Register von Personen zu führen, die Ihren Messestand besucht haben. Für die Dauer des Kongresses vermieten wir Ihnen ein Lesegerät für die Codes der ID-Karten der Teilnehmer. Das Lesegerät liefert schnell Informationen zu den Personen, die Ihren Stand besucht haben. Jeden Besuchseintrag können Sie um eine Beschreibung ergänzen sowie weitere Aktivitäten nach dem Kongress (Kontaktaufnahme, Angebot, weiterer Termin etc.) festlegen. Auf die so aufgebaute Datenbank können Sie jederZeit zugreifen. Nach der Veranstaltung lassen sich alle Daten speichern oder ins eigene CRM-System exportieren.

Ihre Vorteile:
  • die Möglichkeit, ein Verzeichnis von Personen zu führen, die Ihren Messestand besucht haben;
  • Garantie, dass alle Informationen an einer Stelle gespeichert werden (hier kommen Ihnen die Visitenkarten nicht abhanden!);
  • schneller Zugriff auf gesammelte Informationen über die Kunden;
  • die Möglichkeit die gesammelten Informationen zu speichern und zu exportieren.


Statistikpaket zum Kongressende
Gewinnen Sie Informationen aus der Veranstaltung, ziehen Sie Schlüsse für die verbesserte Vorbereitung des nächsten Kongresses.

Das beim 26. LNE – Kongress zur Anwendung gekommene IT-System sammelt eine große Anzahl von Informationen.  Die vor dem Kongress als auch während des Kongresses gesammelten Auskünfte werden einer Analyse unterzogen. Diese Daten wandeln wir in Wissen um. Mit dem Wissen können Sie die zukünftige Planung und Umsetzung von Folgeveranstaltungen weiter entwickeln. Auch die Aussteller können von diesen Informationen profitieren. So können wir die Qualität unseres Kongresses gemeinsam verbessern.



Ihr Vorteil:
  • Sie haben Zugang zu statistischen Informationen über den Kongress.
BCS

Dostawcą systemu jest Spółka BCS, która od chwili założenia tj. od 1993 roku, specjalizuje się w projektowaniu oraz tworzeniu kompleksowych rozwiązań informatycznych. MEHR

Technologia i bezpieczeństwo

BCS od lat korzysta wyłącznie ze sprawdzonych i wspieranych technologii posiadających odpowiednie gwarancje działania oraz wsparcie producenta. MEHR

Modul für den Veranstalter

Wir möchten Ihnen gerne alle Möglichkeiten des ExpoSupport-Systems vorstellen, insbesondere die an die Veranstalter von Messen und Konferenzen gerichteten Funktionen. MEHR

Ausstellermodul

Hier möchten wir Ihnen die Möglichkeiten des ExpoSupport-Systems, sowie extra auf Messeaussteller zugeschnittene Funktionen vorstellen. MEHR

Besuchermodul

Herzlich willkommen auf dem Besucherinfoportal. Lernen Sie alle Möglichkeiten des Infoportals kennen. MEHR

Mobile Version

Das Messeinfoportal besitzt ebenfalls eine mobile Version, die für Telefone, Smartphones, Tablet-PC sowie andere mobile Geräte bestimmt ist.  MEHR